Einsichtnahme

Einsichtnahmen in die Bebauungspläne

Montag den 08. Juni 1998 wurden der Sprecherrat der Bürgerinitiative und zahlreiche Anwohner beim Planungsamt der Stadt Aachen, am Marschiertor, Lagerhausstraße 20, 4. Stock, Zimmer 402 vorstellig, um die ausgelegten Pläne einzusehen. Bei dieser Gelegenheit, wurden der Verwaltung die gesammelten schriftlich formulierten Bedenken und Anregungen (über 30) der Anwohner übergeben. Die Bebauungspläne wurden vom 2. Sprecher Alexander E. Weyermann photographiert, um sie den Anwohnern der Bürgerinitiative zugänglich zu machen, die aus beruflichen Gründen nicht an der Einsichtnahme teilnehmen konnten. ( Anmerkung: Die Dezernatsleiterin war bei der Einsichtnahme durch die Bürgerinitiative nicht zugegen und ließ sich allenfalls durch eine junge Mitarbeiterin vertreten, die keine fachlichen Detailfragen beantworten konnte oder wollte. )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.